Video abspielen

NUCLEUS

Ein Kurzfilm von Tobias Bieseke.

Synopsis
Falk Marna ist es durch seine Forschung gelungen, mithilfe von Bakterien eine Flüssigkeit zu synthetisieren, die eine Form von Kommunikation in Kohlenstoffatomen sichtbar macht. Falk meint zu erkennen, was die Seelen seiner Mitmenschen im tiefsten Inneren lenkt. Seine Kollegin hält die Ergebnisse nicht für eine Verschwörung der Natur, sondern für Falks wahnhafte Projektion. Falk isoliert sich im Verlauf der Forschung immer stärker und fühlt sich zunehmend von unbekannten Mächten verfolgt.